Impressum | Kontakt

Neuer Kurs:

Boogie-Woogie für Anfänger
Ab Sonntag, 18. Sptember 2016 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr ( 6x )
Gebühr: 45,-€

Cool, lässig, Gute-Laune-Musik der 50er Jahre, fliegende Petticoats, Hosenträger und freche Musikinterpretation - das ist Boogie Woogie, der Tanz der 50er. Die Musik von Elvis Presley und Chuck Berry begeistert Tänzer jeden Alters. Die Musik kann aber auch modern sein, wie der Trend in der Musikszene zeigt, mit Liedern von Robbie Williams und Christina Aguilera. Boogie Woogie vergrößert ständig seine Fangemeinde. An diesen sechs Abenden werden 6er-Grundschritt und einfache Figuren erlernt.

Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Schuhe mit flexibler Sohle (z.B. Sneaker), Getränk.
Bitte paarweise anmelden!


Cool, lässig, locker, gute-Laune-Musik der 50er Jahre, fliegende Petticoats, Hosenträger und freche Musikinterpretation – das ist Boogie Woogie, auch Rock’n Roll der 50er Jahre genannt. Der Tanz ist Vorläufer des heutigen Rock’n Roll und begeistert Tänzer in jedem Alter.
Musik und Shows können aber auch modern sein, wie der aktuelle Trend in der Musikszene zeigt. Ob Dick Brave, Robbie Williams oder Christina Aguillera – Boogie Woogie und Swingmusik erlebt seit vielen Jahren eine Renaissance und vergrößert ständig seine Fangemeinde, die bei den mitreißenden Rhythmen die Füße nicht still halten kann.

Deutsche Meister 2015, Lara & Tobi, langsame Endrunde
Deutsche Meister 2014 - Veronika & Florian

TSC-Roth & Boogie Woogie Gang Roth auf Facebook